Aktive Programme

eBike túrák a Balaton környékén

Új!!! 2022. áprilistól Balaton Bike Tour kölcsönző és eBike túra pont vár a BalaLand Residence-ben! A legújabb prémium kategóriás SCOTT ebike-ok várnak – amiket akár kölcsönözhetsz, vagy vezetett túráinkon is tesztelhetsz. A szolgáltatás szállással vagy külső vendégként is igénybe vehető.

Kölcsönözhető eBike listaáraink:

2022 kategóriákListaár 2022 egész napListaár 2022 fél nap

eMTB FULLY

16 500 Ft12 000 Ft

eMTB

13 500 Ft9 900 Ft

eTREKKING Plus

13 500 Ft9 900 Ft

eTREKKING

11 000 Ft8 150 Ft

eJUNIOR

10 000 Ft7 450 Ft

eCARGO családi

20 500 Ft14 800 Ft

A kölcsönzési díjak tartalmazzák a BBT Safe (biztosítási díj) és a bukósisak díját.

Partnerünk a Balaton Bike Tour.

Wassererlebnisse

Wie anziehend und reich die Plattensee-Umgebung auch sein mag, denken die meisten Menschen als Erstes doch an den Sonnenschein und die Wassererlebnisse. In der BalaLand Residence können Sie dank dem Privatstrand und der Vermietung von Wassersportgeräten den ganzen Tag vor Ort Ihrer Leidenschaft frönen. Neben das klassische Rudern und Tretbootfahren steht auch der SUP ganz oben auf der Liste der beliebtesten Wassersportarten.
Und sollten Sie sich nach Abwechslung sehnen, können Sie in Siófok ein Segelboot mieten, sogar mit einem Kapitän. Hier wurde in den letzten Jahren der Ausflug am Piratenschiff Talizmán eines der beliebtesten Familienprogramme.

Mit Fahrrad im Ostbecken

Das andere klassische Aktivprogramm ist das Radfahren rund um den See, dank des Fahrradwegs rund um den Plattensee. Der Ausflug von 75 km, der von Szántód abfährt und das Ostbecken des Plattensees umkehrt, wird den trainierten Gästen empfohlen. Auf der Fahrrad-Rundfahrt kann dieser Zipfel des Plattensees herumgefahren werden, wobei man am silbernen und am goldenen Ufer von Siófok vorbeifährt. Der Höhepunkt der Tour ist der berühme hohe Ufer von Balatonakarattya, wo wir das einzigartige Panorama bewundern können. Von diesem Punkt weiterfahrend ist es wert, im Balatonfüred, an der Tagore-Allee anzuhalten und nachfolgend durch die Halbinsel Tihany direkt am Ufer bis zur Fähre weiter zu fahren.

Túrajavaslataink a teljesség igénye nélkül:

Tihanyi körtúra

Várromok és hegytetők

Gyors-lassú tempóváltás

Mesélő kövek a Káli-medencében

Klicken Sie für unsere Fahrrad-Tourempfehlungen: www.balatonbike365.hu

Touren entlang des Plattensees

Das Balaton-Oberland ist dank der besonderen geologischen Formationen das Paradies der Wanderer. Als Beispiel kann man die Wunderbeeren-Höhle in Balatonederics erwähnen, die für die Besucher seit 2006 geöffnet ist und nach dem stacheligen, immergrünen Strauch bei ihrem Eingang benannt wurde.

Sie ist die siebtlängste Höhle Ungarns, die drittlängste in Transdanubien, ist 6 Kilometer lang und 136 Meter tief. Man kann aus zwei Routen wählen, die 400 Meter lange Grundstrecke dauert etwa 1,5 bis 2 Stunden, die extreme Strecke für die Mutigen dauert 4 Stunden und führt durch 900 Meter.
Das westliche Gebiet des Balaton-Oberlandes (Halbinsel von Tihany, Becken von Pécsely und Umgebung von Dörgicse) ist ebenfalls mit Routen durchwoben, auf der Halbinsel von Tihany erwarten uns der innere See, die Mönchzellen, das „Geysirfeld“, in der Nähe von Dörgicse die romantische Klamm, und im Káli-Becken sind die Ausflugsziele „Hegyestű“ und das Steinmeer einem Besuch wert.


Am Südufer, in der Nähe von Balatonföldvár, in Kereki werden die Besucher von der Burg von Fejérkő erwartet, obwohl aus der Burg erinnern uns nur noch einige Ruinen an ihren ehemaligen Glanz im 14. Jahrhundert.

Lehrpfade und Besucherzentren

Einer der beliebtesten Familienausflugsziele von Balatonalmádi ist der Rote Sandstein-Lehrpfad. Die nach der charakteristischen Naturformation benannte Rundtour ist 6 Kilometer lang, kann durch einen bequemen, zweistündigen Spaziergang geleistet werden. Die Tour geht in der Stadt los.


https://csodalatosbalaton.hu/latnivalok/termeszeti-ertekek/voros-homokko-tanosveny-balatonalmadi-turautvonal

Ein weiteres beliebtes Ausflugsziel für die Familien ist das in Badacsonylábdihegy befindliche Ökotouristische Besucherzentrum, wo man an einer interaktiven Führung teilnehmen kann und wo zahlreiche weiteren Programme im Freien angeboten werden.

https://csodalatosbalaton.hu/latnivalok/muzeumok/okoturisztikai-latogatokozpont

Der Klein-Balaton ist auch ein Muss, der renovierte Aussichtsturm im Hain von Ingó, der Aussichtsturm auf der Kányavári-Insel sind einen Besuch wert. Der hier errichtete Haubentaucher-Lehrpfad ist nur 1,5 Kilometer lang und mit Kleinkindern leicht zu begehen, während der Entdeckung der romantischen Insel können wir auf Wasservögel treffen. Wenn wir schon hier sind, dürfen wir das Besucherzentrum des Klein-Balatons in Keszthely-Fenékhegypuszta nicht verpassen.

https://www.bfnp.hu/hu/tanosveny/kis-balaton-tanosvenyek

https://www.bfnp.hu/hu/latogatohelyek-3/kis-balaton-latogatokozpont-hu-471349

Abenteuerparks und Erlebniszentren

Der Abenteuerpark in Zamárdi liegt etwa 100 Meter von der Autobahn und dem Bahnhof Zamárdi-Felső entfernt, er befindet sich in einem wunderschönen, 35.000 Quadratmeter großen Wäldchen und bietet den Besuchern zahlreiche Möglichkeiten zum aktiven Zeitvertrieb. An einigen extremen Bahnen bekommen die Besucher garantiert einen Adrenalinrausch. In Balatonboglár, auf dem Burghügel befindet sich die Sommerbobbahn Waldabenteuerpark, die ein ideales Familienprogramm ist, auch wenn das Wetter fürs Baden nicht geeignet ist.


Am Nordufer finden wir auch einige adrenalinerhöhenden Erlebnisse. Wie zum Beispiel den Serpa Abenteuerpark in Balatonfűzfő, wo man auch Bob fahren kann, beziehungsweise den Balaton Abenteuerpark in der Nähe von Csopak, wo die trainierten Gäste mit Wandklettern erwartet werden. Der Brázay-KalandPart und Strand in Balatonfüred ist ebenfalls ein beliebtes und unterhaltsames Ausflugsziel.


Obwohl es vom Plattensee ein wenig weiter entfernt liegt, ist das Katica Tanya Erlebniszentrum in Patza, nahe Kaposvár wegen seinem besonderen Charakter einen Besuch wert, es eignet sich sogar für ein Ganztagsprogramm. Auf dem Gelände von 13 Hektaren findet man unter anderem einen Ruderteich, Go-Kart, einen Rutschenpark, Trampoline und eine Reihe weiterer aufregenden Programme.

Reiten

Wer es noch nicht getan hat, muss einmal auf jeden Fall ausprobieren, wie es ist, die romantischen Gegenden des Hügellands von Somogy oder des Balaton-Oberlandes reitend durchzuqueren. Wer diese naturnahen Erlebnisse liebt, kann sowohl am Nord- als auch am Südufer zahlreiche Pferdeschulen finden, wie zum Beispiel in Balatonlelle-Rádpuszta, Zamárdi, Siófok, Balatonalmádi, Szentmihálypuszta, Kővágóörs, Nemesvita. Es besteht die Möglichkeit für längere oder kürzere Sterntouren, Picknicks mit Pferden, Jagdreiten, Touren um den Plattensee, sogar für mehrere Tage.

https://www.bellapuszta.hu/

https://radpuszta.hu

https://hu.reithof.hu

Golfspielen rund um den See

Am Nordufer erwarten sogar zwei professionellen Golfplätze die Besucher. Der elegante Sport, der viel schwieriger und komplexer ist, als man auf den ersten Blick denken würde, ist auch für die Anfänger einen Versuch wert. Wer weiß? Es ist möglich, dass Sie sich in diesen Sport für Ihr ganzes Leben verlieben.

https://balatongolf.hu

https://golfclubimperial.hu

Heißluftballonfahrt

Es ist ohne Zweifel ein unvergessliches Erlebnis. Haben Sie schon den Plattensee von oben gesehen? Es ist ein Anblick, von dem man nie genug bekommen kann. Diese Dienstleistung ist an mehreren Punkten am See erreichbar, an einigen Orten können wir noch extremere Abenteuer erleben, wie zum Beispiel Tandemspringen vom Heißluftballon. Würden Sie sich trauen?

Részletek

ES LOHNT SICH, HIER ZU BUCHEN.